COVID- 19 (Coronavirus SARS- CoV-2)

Die aktuelle Situation hat Auswirkungen auf die Arbeit und die Abläufe unserer Beratungsstelle:

  • Eine tägliche telefonische Erreichbarkeit ist weiterhin gewährleistet. Falls wir nicht persönlich an das Telefon gehen können, können Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden, wir rufen zeitnah zurück
  • Ab dem 18.5.2020 bieten wir wieder Beratungen im persönlichen Kontakt unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen nach telefonischer Anmeldung an
  • Zusätzlich bieten wir psychosoziale Beratungen als Telefon- und Videoberatungen an. Bei Interesse kann ein Termin dafür vereinbart werden
  • Aufgrund der aktuellen Situation entfallen bis auf Weiteres die offenen Sprechstunden. Wir bieten alternativ Telefonsprechstunden an:

mittwochs: 16- 17 Uhr und donnerstags: 17- 18 Uhr

  • Kostenfreie Erstgespräche können nach telefonischer Terminvereinbarung in der Beratungsstelle erfolgen
  • Die Schwangerschaftskonfliktberatung erfolgt weiterhin ausschließlich im persönlichen Kontakt

 

Wichtig:

  • Sollten Symptome einer Grippeerkrankung (Husten, Fieber, Unwohlsein) verspürt werden, bitten wir Sie dieses vor einem persönlichen Kontakt telefonisch anzusprechen.
  • Falls Sie selbst zur Risikogruppe gehören, bitte sprechen Sie dieses vor einem stattfindenden Termin an.

Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 0511- 85 87 77.

Stand: 12.05.2020

Herzlich Willkommen

auf unserer Internetseite!

Die  Gesellschaft für pädagogisch-psychologische Beratung (GppB) e.V. ist eine Beratungsstelle für:

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

Paare

Familien und Eltern

Schwangere mit und ohne Partner

Alle Beratungen sind streng vertraulich und auf Wunsch anonym!