Stellenausschreibung

 

Wir suchen für unsere Beratungsstelle zum 1.10.2021 befristet bis voraussichtlich 31.10.2023 im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine/n

 

Psycholog/in / Sozialpädagog/in / Pädagog/in (m/w/d)

in Teilzeit 10 Std. / Woche

 

Aufgabengebiet:

  • Schwangerenberatung
  • Schwangerschaftskonfliktberatung (Anerkennung kann nachträglich auf Kosten der Beratungsstelle erworben werden)
  • Beratung von Kindern, Jugendlichen und Eltern im Rahmen der Erziehungs-/ Familienberatung
  • Paarberatung
  • Beratung bei Trennung und Scheidung

 

Wir erwarten:

  • möglichst (begonnene) beraterisch-therapeutische Zusatzqualifikation (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Psychologische Psychotherapie)
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Interesse an Netzwerkarbeit
  • Übernahme der Offenen Sprechstunden
  • Vorkenntnisse in der Schwangerschaftskonfliktberatung wären wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen, engagierten und aufgeschlossenen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzungen, kollegiale Fallberatungen und Supervision

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen bis zum 15.6.2021 per Mail an:

info@gppb.de

Gesellschaft für pädagogisch- psychologische Beratung e.V.

-Beratungsstelle Sallstraße-

Frau Holm / Frau Jarrett-Wirges

Sallstr. 24

30171 Hannover

0511-85 87 77

www.gppb.de

 

 

COVID- 19 (Coronavirus SARS- CoV-2)

 

Die aktuelle Situation hat Auswirkungen auf die Arbeit unserer Beratungsstelle:

 

  • Psychosoziale Beratungen finden unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen nach

    telefonischer Anmeldung im persönlichen Kontakt statt

  • Zusätzlich bieten wir psychosoziale Beratungen als Telefon- und Videoberatungen an.

Bei Interesse kann ein Termin dafür vereinbart werden

  • Aufgrund der aktuellen Situation entfallen bis auf Weiteres die Offenen Sprechstunden.

Wir bieten alternativ Telefonsprechstunden und kostenfreie Erstgespräche an:

Kostenfreie Erstgespräche

nach telefonischer Terminvereinbarung

Tel.: 0511- 85 87 77

     

    Wichtig:

    • Sollten Symptome einer Grippeerkrankung (Husten, Fieber, Unwohlsein) verspürt werden, bitten wir Sie dieses vor einem persönlichen Kontakt telefonisch anzusprechen.
    • Falls Sie selbst zur Risikogruppe gehören, bitte sprechen Sie dieses vor einem stattfindenden Termin an.

    Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 0511- 85 87 77.

    Stand: 21.03.2021

    Herzlich Willkommen

    auf unserer Internetseite!

    Die  Gesellschaft für pädagogisch-psychologische Beratung (GppB) e.V. ist eine Beratungsstelle für:

    Kinder

    Jugendliche

    Erwachsene

    Paare

    Familien und Eltern

    Schwangere mit und ohne Partner

    Alle Beratungen sind streng vertraulich und auf Wunsch anonym!