Praktikum

Wir bieten Studierenden der Fächer Psychologie, Pädagogik, Soziale Arbeit o.ä. durch ein Praktikum die Gelegenheit, die vielfältige Arbeit in einer Lebensberatungsstelle in freier Trägerschaft kennen zu lernen.

Dieses beinhaltet den Einblick in verschiedene beraterische und therapeutische Stile und Ansätze, die Vertiefung des Wissens anhand der Praxis sowie die Organisation und aktive Mitarbeit in einem Verein in freier Trägerschaft.

Wir bieten Praktika grundsätzlich nur in Langzeitform von mindestens 6 Monaten an. Die Wochenstunden betragen 6- 8 Stunden (dienstags zu den Teamsitzungen von ca. 11- 13 Uhr sowie mittwochs und donnerstags zu den Zeiten unserer Offenen Sprechstunden). Das Praktikum ist unentgeltlich.

Nach Möglichkeit vergeben wir immer zwei Praktikumsplätze zeitgleich.

Bewerbungsanfragen bitte telefonisch oder per Mail (mit Angabe der Telefonnummer) an die Praktikumsanleiterin Dipl.- Päd. Carola Jarrett- Wirges.