Kosten

Offene Sprechstunden

Alle in den Offenen Sprechstunden geführten Beratungsgespräche sind kostenfrei.

Die Offenen Sprechstunden sind als Erstgespräch zu verstehen und können einmalig aufgesucht werden.

 

Einzelberatung

Einzelberatungen sind mit Kosten verbunden. Es ist ein Eigenanteil gestaffelt nach Einkommen durch den Klienten / die Klientin zu leisten. Die Höhe des Eigenanteils liegt derzeit zwischen 30 bis 80 Euro pro Beratungsstunde.

Aber: Eine Beratung soll nicht an den finanziellen Möglichkeiten eines Klienten / einer Klientin scheitern; individuelle Absprachen sind in Ausnahmefällen möglich.

 

Psychosoziale Beratung mit Jobcenter- Schein

Haben Ratsuchende einen Beratungsgutschein durch das Jobcenter erhalten, so können bei Bedarf bis zu 19 Beratungsstunden in Anspruch genommen werden.

Es fallen keine Kosten für den / die Klient/in an. Wir rechnen direkt mit dem Jobcenter ab.

 

Paarberatung

Paarberatungen sind mit Kosten verbunden. Es ist ein Eigenanteil gestaffelt nach dem gemeinsamen Einkommen des Paares zu leisten.

Die Höhe des Eigenanteils liegt derzeit zwischen 30 bis 95 Euro pro Beratungsstunde.

Aber: Eine Beratung soll nicht an den finanziellen Möglichkeiten eines Klienten / einer Klientin scheitern; individuelle Absprachen sind in Ausnahmefällen möglich.

 

Familienberatung

Familienberatungen sind mit Kosten verbunden. Es ist ein Eigenanteil gestaffelt nach dem gemeinsamen Familieneinkommen zu leisten.

Die Höhe des Eigenanteils liegt derzeit zwischen 30 bis 95 Euro pro Beratungsstunde.

Aber: Eine Beratung soll nicht an den finanziellen Möglichkeiten eines Klienten / einer Klientin scheitern; individuelle Absprachen sind in Ausnahmefällen möglich.

 

Erziehungsberatung für Bürger/innen der Stadt Hannover

Für Bewohner /innen aus dem Stadtgebiet Hannover können wir bis zu 3 kostenfreie Termine im Rahmen der Erziehungsberatung anbieten. Sollten weitere Gespräch notwendig erscheinen, müssen wir einen Eigenanteil erheben.

 

Erziehungsberatung für Bürger/innen der Region Hannover

Für Bewohner /innen aus der Region Hannover können wir kostenfreie Termine im Rahmen der Erziehungs- und Familienberatung anbieten.

 

Schwangerschaftsbegleitende Beratung / Schwangerschaftskonfliktberatung

Alle Beratungen zu dieser speziellen Thematik sind kostenfrei. Entscheidet sich eine Frau für einen Abbruch, können auch kostenfreie Beratungen nach erfolgtem Abbruch vereinbart werden.

 

Lerntherapie

Nach dem Jugendhilfegesetz § 35a SGB VIII übernimmt das Jugendamt die Kosten einer Therapie, wenn das Kind aufgrund der Lernstörung von einer seelischen Behinderung bedroht ist. Dazu muss die Diagnostik eines Kinder- und Jugendpsychiaters vorliegen.